925 Silber Armband mit Gravurplatte 20cm ID-KA-35-20

Ein ganz hervorragendes und exklusives Königsarmband mit Gravurplatte aus 925er Sterling Silber 3,5mm - 20cm ca. 30gr. Ein derart hochwertiges Silberarmband muss mit einer HOCHGLANZPOLIERTEN* und DIAMANTIERTEN* Oberfläche ergänzt werden. So erhalten wir Silberarmbänder, die optisch und funktional gehobenen Standards gerecht werden. Das 925 Sterling Silber Armband wurde aus vielen einzelnen Elementen und Gliedern gefertigt, die so filigran sind, dass sie ausschließlich in Handarbeit gearbeitet werden können. Der Verschluss des ID Königsarmbandes mit Gravurplatte ist mit einem stabilen Karabiner - Verschluss versehen. Man bezeichnet die Bänder mit diesem Design als Königsarmband, da ihre Glieder auf eine spezielle Art miteinander verflochten sind. Modell K&oumlnigsarmband mit Gravurplatte Silber ID-KA-35-20 Material 925 Silber (gestempelt, nickelfrei) Oberfläche Hochglanzpoliert und diamantiert Breite 3.5 mm Stärke 3,5 mm Länge 20 cm Gewicht ca. 30gr Versandzeit 24 Stunden (nach Zahlungseingang) Branchenüblicher Einzelhandelspreis Das Doppelte wie bei uns Bei uns finden Sie Königsarmbänder und Königsketten aus 925er Sterlingsilber und 925er Sterlingsilber RHODINIERT (anlaufgeschützt) zu unschlagbaren Preisen, in hochwertiger Verarbeitung und bester Qualität! *HOCHGLANZPOLIERT Polieren: Vorpolieren, nachpolieren mit Wolleschwabbel bis zum Hochglanz. *DIAMANTIEREN Bezeichnet ein Verfahren zur Oberflächen-Gestaltung. Hierbei wird in eigens für den Diamantschnitt entwickelten Maschinen durch ein schnellrotierendes, diamantbesetztes Werkzeug eine hochglänzende Schnittfläche erzeugt. Diamantierte Oberflächen zeichnen sich durch große Haltbarkeit und Unempfindlichkeit gegenüber äußeren Einflüssen aus. "HERSTELLUNG" Die Herstellung eines Königsarmbandes erfolgt in sehr vielen und aufwendigen Arbeitsgängen. Am Anfang steht das Wickeln des massiven Drahtes, um so die gewünschte Größe und Form zu erhalten. Dadurch erreicht man ein massives Königsarmband. Diese so genannte "Wicklung" wird nun aufgesägt, wodurch die vielen einzelnen Kettenglieder, die man zur Herstellung des Königsarmbandes benötigt, entstehen. Als nächstes wird jedes einzelne Glied aufgebogen, in das Armband eingearbeitet, zugebogen und verlötet. Dieser Arbeitsschritt ist sehr zeitintensiv und kann in dieser Form nur von Hand ausgeführt werden. Dennoch ergibt sich daraus der einzigartig elegante und hochwertige Look, das Silberarmband. Nachdem das Armband die gewünschte Länge erhalten hat, wird der jeweilige Verschluss angebracht und somit ist das Armband vollendet.